Rote Beete Suppe und Salat – Power Frühstück 

Ich hatte 2 anstrengende Tage. Freitag war Reisetag. Vom Bus zum Flughafen, 3 Stunden warten, ins Flugzeug, wieder in den Bus, dann in die Bahn, einkaufen und endlich zu Hause sein. Ich hab mir erstmal was zu essen bestellt- es war grässlich:( Samstag also gestern hatte ich direkt einem Zaharzt Termin zum Zähne ziehen. Essen…

Salat mit Avocado, Rettich Linsen-Hirse Frikadellen.

Morgen gehts für mich für einen Kurztrip in die Heimat. Termine ☹. Ganz allein ohne die Kinder… Natürlich ist das auch irgendwie aufregend. Endlich wieder Großstadt, den stark vermissten Mann Wiedersehen, Zeit für sich allein oder nur zu zweit. Ich erinnere mich kaum noch an Zeiten in denen das möglich war. Ich bin schon so…

Bliss Balls – unsere Energielieferanten fürs Nachmittagstief

Heute ist es wieder kalt geworden. In der Nacht war es sogar -10° kalt. Nach einem langen Spaziergang machen wir es uns schön zu Hause gemütlich. Was Süßes ist da immer gut! Heute habe ich Bliss Balls gemacht. Kleine rohe Energiekugeln. Grade mein Großer verlangt jetzt im Winter verstärkt nach Banane und Nüssen und hat…

Zucchini Tagiatelle mit Tomatensugo, Rucola-Staudenselleriepesto und Berglinsen

Heute war um 6:00 Uhr die Nacht vorbei. Nachdem wir gekuschelt, gelesen und gespielt haben und ewig gewartet bis alle andern aufgestanden sind musste das Frühstück her. Wenn man erst mal 3 Stunden wach ist, hat man schon Lust auf was richtiges. Ich zumindest! Warum also nicht gleich das Mittagessen zum Frühstück konsumieren. Die Linsen waren schon eingeweicht-konnte…

Mandelkäse…so lecker…

Also ich brauch ja keine „Ersatzprodukte“. Ich finde die Welt ist, auch ohne „so tun als ob“  voll von leckeren Sachen. Diesen Analogkäse und Saitanbierschinken versteh ich nicht so ganz. Dieser Mandelkäse ist aber ein eigenständiges Ding, wie Tofu. Ich finde er hätte sogar einen eigenen Namen verdient. Bislang ist mir noch nichts Gutes eingefallen. Wenn…

Thermos mein bester Freund

Ich bin ohne Essen ja total schlecht drauf. Seitdem ich also Kinder habe und mein Wohlbefinden und somit auch meine Laune nicht mehr nur mein Problem sind, habe ich mir regelmäßige Mahlzeiten angewöhnt. Ihr seht mich also an stressigen Tagen, die keine Mahlzeiten am heimischen Küchentisch erlauben, immer mit Tupperdose oder Thermoskanne an meiner Seite. An dem…

Ist es schon warm genug für Eis??? Jaaaa!!

Also eigendlich ist es nicht warm und vor allem nicht warm genug für Eis. Aber eigendlich geht Eis immer und ausserdem hatte ich irgenwann 5 überreife Bananen eingefroren und die haben wahnsinnig blockiert. Also raus aus dem Froster und Eis machen! Wir waren so ambitioniert und haben uns sogar Eisförmchen gebacken. Eis ohne Zucker, Milch, Sahne? Ich…

Käsekuchen the Vegan Way

Ich bin nicht in Hamburg und habe endlich etwas mehr Zeit um mal wieder Rezepte loszuwerden! Da will ich grade wild darauf lostippen und siehe da: die erste Hürde. Auf ausländischen Tastaturen keine ö ü ä ß 🙂 . Die netten Kanditaten links sind meine Copy and Paste Freunde für die nächste Zeit und ich merke nach diesen wenigen…

Quinoa Pizza mit Süßkartoffeln Hokkaido und Basilikum-Cashew Pesto

Ich hatte es schon wieder vergessen wie schön es ist Pizza zu essen und sich danach nicht zu fühlen wie ein augedunsener Kürbis. Ich glaube dieses Privileg sich nach zu viel Weizenprodukten normal zu fühlen genieße ich schon seit 15 Jahren nicht mehr. Klar man kann anderes Mehl nehmen. Dinkel oder Glutenfreies tuts auch. Vielleicht…