Thermos mein bester Freund

Ich bin ohne Essen ja total schlecht drauf. Seitdem ich also Kinder habe und mein Wohlbefinden und somit auch meine Laune nicht mehr nur mein Problem sind, habe ich mir regelmäßige Mahlzeiten angewöhnt. Ihr seht mich also an stressigen Tagen, die keine Mahlzeiten am heimischen Küchentisch erlauben, immer mit Tupperdose oder Thermoskanne an meiner Seite.

An dem Tag an dem das Foto entstanden ist war der kleine Klops um 5 wach. Ein Schreckensszenario. Um halb sechs (auch gräßlich) war dann auch ausgekuschelt und es hieß Aufstehen, Spielen, Frühstück!!!

Alles hat ja was Positives. In diesem Fall hatte ich massig Zeit mir mein To Go Essen vorzubereiten und bin meinerseits auch ein bisschen ins verspielt werden abgedriftet. Eigentlich ein Standardfrühstück bei uns daheim um schicken Gewand 🙂

Also ihr seht einen riesen Pott Quinoa mit:

  • gegrillter Aubergine
  • Petersilien-Cashewkern Pesto
  • Portulak
  • Avocado
  • Paprika, Gurke, Radieschen Frühlingszwiebel
  • Grüne Oliven mit Mandeln
  • und leckerem Zitronen -Ahornsirup Dressing.

IMG_2169[1]

Zum Schluss hie ßes dann: Alles husch, husch rein in den Thermospott. Schick war danach nix mehr. Aber Lecker!!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s